Lenovo Moto G5 Plus

Das Lenovo Moto G5 Plus ist ein Mittelklasse-Smartphone und der direkte Nachfolger, vom erfolgreichen Motorola G4 (Plus).

Ein Smartphone hat heutzutage jeder. Aber muss es immer das teure iPhone oder neuste Samsung Smartphone sein? Für die meisten Menschen wird ein Mittelklasse-Smartphone reichen. Aber da ist die Auswahl schwer. Es gibt Unmengen an günstigen Smartphone, welche aber top Leistung versprechen. Das Moto G5 Plus ist eines davon. Doch das Lenovo Moto (ehemals Motorola) G5 Plus macht im Alltag eine gute Figur und hat mich während meiner Testzeit nicht im Stich gelassen.

Der Lieferumfang ist aber leider nicht besonders spektakulär. Smartphone, Kurzanleitung, Sim-Werkzeug, USB zu Micro-USB Ladekabel und USB Netzteil. Ich finde es Schade, dass man noch nicht mal günstige, aber brauchbare Kopfhörer dazu bekommt, wie es früher Standard war.

Das Moto G5 Plus hat ein 5,2 Zoll großes Display, welches mit Full HD, also 1920×1080 Pixels auflöst. Mit 424 PPI und Corning Gorilla Glass 3 sieht es auch wirklich gut aus. Auch bei hellen Sonnentagen ist das Display gut lesbar.

Mit 155 Gramm liegt das Smartphone gut in der Hand. Mir gefällt das Design. Wenn ein Smartphone eine goldene Vorderseite hat, muss es meiner Meinung nach auch eine passende Rückseite haben. Die Mischung mit Weiß, wie bei anderen Herstellern gefällt mir nicht.

Mein Test-Moto G5 Plus hat 32 GB internen Speicher, der Speicher kann um max. 128 GB via Micro SD erweitert werden, 3 GB Arbeitsspeicher, einen 2GHz-Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-Prozessor und einen 3000 mAh starken Akku. Die Frontkamera löst mit max. 5MP und die Hauptkamera mit max. 12MP auf.

Das hört sich auf dem Papier immer alles schön und gut an. Aber wie arbeitet das Moto G5 Plus im alltäglichen Leben? Da kann ich direkt sagen – gut!

Ein fast „reines“ Android 7.0 und wenig vorinstallierte Apps machen wirklich Spaß. Die Erweiterungen, die alle in der Moto App zu finden sind, sind auch sehr hilfreich. Früher habe ich mir immer eine Kamera-Shake-App installiert, damit ich schnell die Kamera einschalten kann. Wenn man das Feature einmal hatte, will man das nicht mehr hergeben ;-).

Aber auch schnelle Schnappschüsse können mit dem Moto G5 Plus sehr gut aufgenommen werden. OK, ich habe schon bessere Kameras an Smartphones gesehen. Aber man muss auch immer den Preis im Auge behalten.

Fehlt noch die Dual Sim Funktion. Hier eine echte Dual-Sim + Micro SD Funktion. Also es können 2 Sim Karten und 1 Micro SD Karte im Moto G5 Plus betrieben werden. So muss das sein und kein doofer Hybrid-Steckplatz! Die Dual Sim Einstellungen sind gut durchdacht und selbsterklärend. Mir fehlt nur die Funktion, eine App klonen zu können, damit ich die App mit 2 verschiedenen Mobilfunknummern nutzen kann, z.B. Whatsapp.

Insgesamt finde ich das Lenovo Moto G5 Plus sehr gelungen und kann es auch ohne Bedenken weiter empfehlen.

Hier kannst Du das Moto G5 Plus direkt bei Amazon kaufen:
Hier gibt´s eine passende Silikonhülle:

3 Gedanken zu „Lenovo Moto G5 Plus

  • 29. Juni 2017 um 18:54
    Permalink

    Hallo,
    ich hab zwar auch schon ein Lenovo Tablet, bisher aber noch kein Service des Herstellers in Anspruch nehmen müssen.
    Daher kann ich zum Kundenservice und Co. noch nicht viel sagen. Ich hoffe dass ich dies zeitnah für mein Smartphone auch nicht brauchen werde 😉

    Antwort
  • 29. Juni 2017 um 16:53
    Permalink

    Hallo Final Test Man,

    ich habe das G5 plus seit etwas 2 Wochen selbst. Anfangs musste ich mich erst an den für mich „neuen Aufbau und die neuen Funktionen“ des Smartphones gewöhnen, da ich Jahre lang nur Samsung-Teile hatte. Jetzt möchte ich das Moto aber nicht mehr missen.
    Ich bin ganz deiner Meinung und kann das G5 plus nur weiter empfehlen.

    Antwort
    • 29. Juni 2017 um 18:37
      Permalink

      Hi M.
      danke für Deinen Kommentar! Freut mich, dass Dir das Smartphone gefällt. Ich finde, dass man mit Lenovo auch ganz gut bezüglich Service, Garantie und Android Updates fährt. Das vergessen die meisten, wenn sie die Smartphones nur nach Spezifikationen und Preis vergleichen ;-). Von daher hast Du eine gute Wahl getroffen.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.