Kenwood Stereo-Smartradio CR-ST700SCD

(Kommentare: 2)

Kenwood Smartradio CR-ST700S schwarz auf Sideboard neben Flaschen

Neues Smartradio von Kenwood: CR-ST700S

Kenwood bringt ein neues Smart-Radio mit einer UVP von 399 Euro auf den Markt. Das ist erst mal eine Ansage, denn das sehr beliebte und von mir getestete Teufel Radio 3sixty liegt bei einer UVP von 349 Euro - ist meist aber für 249 Euro zu haben. Was kann das Kenwood Radio und ist es vielleicht das besser Internetradio?

Lieferumfang

- Smart Radio CR-ST700SCD
- Fernbedienung
- Kurzanleitung

Technische Daten (Auswahl)

- Gewicht ca. 3,6 kg
- 2,8 Zoll TFT Display
- Wiedergabequellen: Tuner, CD, USB, Bluetooth, AUX-Eingang, Internetradio per WIFI, Spotify Connect, Amazon Music, Deezer
- 2x 2,5 Zoll (6Ω) Breitbandlautsprecher + 1x 4 Zoll (4Ω) Sub
- App-Bedienung möglich
- Abmessung (B x H x T): 383 x 125 x 215 mm

Das kann das Kenwood Stereo-Smart-Radio

Ob das Kenwood Stereo-Smart-Radio besser ist, kann ich hier noch nicht sagen, denn ich habe das neue Internetradio noch nicht getestet. Doch auf dem Papier sieht das Kenwood Radio sehr gut aus: Analoger UKW- und digitaler DAB+ Radioempfang, Internetradiowiedergabe per WLAN, Amazon Music, Deezer, Spotify Connect, Bluetooth, USB und sogar ein CD Laufwerk sind an Bord. Im Grunde lässt das neue Radio keine Wünsche offen.

Zusätzlich befindet sich auf der Rückseite noch ein 3,5 mm Klinke Eingang für andere Quellen und auch ein 3,5 mm Kline Ausgang für z. B. Kopfhörer. So wie ich die Pressemitteilung gelesen habe, können Kopfhörer nur per Kabel und nicht per Bluetooth verbunden werden. Ich habe ein Radio bei Kenwood zum testen angefragt, dem werde ich dann auf dem Grund gehen.

Der erste Eindruck

Das neue internetfähige Radio von Kenwood gibt es in den Farben Schwarz und Silber. Eine gute Farbkombination, wobei ich anstatt Silber, ein Weiß besser gefunden hätte, da es so besser in eine Küche passt. Aber im Grunde ist es ja Geschmackssache. Ich halte es meist es so: Möbel weiß, Technik schwarz. Die Ausstattung des neues Radios finde ich sehr gut, auch das Design spricht mich an. Etwas skeptisch bin ich bei der Bedienung und der Größe des Geräts. Mit einer RMS-Ausgangsleistung von 43 Watt, macht das Kenwood Radio aber bestimmt sehr viel Laune und ich hoffe, dass es sich auch bei leiser Lautstärke gut anstellt. Einen Blick scheint es auf jeden Fall wert zu sein.

Preis und Verfügbarkeit

Das Kenwood Stereo-Smartradio CR-ST700SCD ist ab sofort verfügbar und kann z. B. bei Amazon bestellt werden. Die UVP von 399 Euro wird aktuell noch gehalten, aber ich glaube das der Preis bald fallen wird.

 

Zurück

Kommentare

Kommentar von Madeleine |

Hallo. Ich bin über Google auf diesen Bericht aufmerksam geworden. Gibt es auch eine Testbericht? Den konnte ich nicht finden.

Antwort von FinalTestMan

Hi Madeleine,
Schön, dass du den Weg hier zu meiner Webseite gefunden hast.

Nein, aktuell gibt es keinen Testbericht zum Kenwood Smartradio. Ich habe nie ein Testgerät bekommen und es bis jetzt auch nicht selbst gekauft. Aber du hast recht, interessant wäre es auf jeden Fall :-).

Kommentar von Paul Schrewe |

Ist es besser, als das Teufel Radio, was du hier getestet hast?

Antwort von FinalTestMan

Hallo Paul! Das kann ich leider nicht sagen, dass ich das Kenwood Radio nicht getestet habe.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.